Am Mittwoch, den 27. Juni 2018 ist unser Geschäft in Mönsheim bis 15 Uhr geöffnet

Laguiole en Aubrac

Edle Laguiole-Schneidwerkzeuge – jedes Messer ein Unikat

Laguiole Messer gibt es viele. Im Gegensatz zur allgemeinen Meinung ist Laguiole jedoch weder eine spezielle Messermarke, noch steht der Begriff für bestimmte Qualitätsmerkmale. Laguiole bezeichnet lediglich einen Messerstil, der sich durch bestimmte Charakteristika auszeichnet (so wie es z. B. auch Taschenmesser oder Jagdmesser gibt). Etwa 50 Hersteller von Laguiole-Schneidwerkzeugen gibt es allein in Frankreich, dazu noch etliche Importeure - dementsprechend unterschiedlich sind die Produkte in Qualität und Preis.

Wir führen die wunderschönen Messer der französischen Marke Laguiole en Aubrac, deren Messerschmiede ihre Produkte in Handarbeit fertigen – jedes Messer ist ein hochwertiges Unikat. Laguiole en Aubrac verwendet für seine Klingen ausschließlich Schwedenstahl (Sandvik Stahl 12C27) oder Carbonstahl. Für den Griff wird das zum Charakter des Messers passende Material aus einer breiten Palette an edlen Hölzern oder Horn ausgewählt.

In unserer Ausstellung finden Sie eine Auswahl der edlen Schneidwerkzeuge von Laguiole en Aubrac.

» zur Laguiole en Aubrac-Homepage

 

DSCF0506