Bizzotto

Italienisches Traditionshaus mit ausgeglichenem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Firmengeschichte von  Andrea Bizzotto beginnt 1946 als der gleichnamige Gründer mit Intuition und Unternehmungslust einen Großhandel mit lokalen Handwerksprodukten begann. Es wurden vor allem Zubehör aus Korbgeflechten und kleine Binsenmöbel an Geschäfte in ganz Venetien verkauft. Mit den Jahren steigt die Nachfrage stetig weiter an, wodurch sich das Einzugsgebiet von Andrea Bizzotto SpA bereits in den sechziger Jahren bis nach Nord- und Mittelitalien ausweitet. Der Großhändler gehört zu den ersten in Italien, die ihre Leidenschaft für Gartenmöbel leben und verbreiten. So werden Outdoor-Möbel und -Accessoires zu einem wichtigen Bestandteil des Sortiments und zeichnen Bizzottos Angebot als einzigartig auf der nationalen Szene aus. Im Jahr 2000 überarbeitet Andrea Bizzotto SpA seine Markenidentität und versteht dank der im Laufe der Jahre gesammelten Erfahrung, die Notwendigkeit, über einzelne Produkte hinaus ein breiteres Konzept von Zuhause zu definieren, das die Philosophie und die DNA des Unternehmens widerspiegelt. Die Konstruktion des Sortiments wird zunehmend von Design-Freude bestimmt und ein authentisch italienischer Stil inspiriert Forschung und Auswahl. All dies, ohne das vom Gründer versprochene Preis-Leistungs-Verhältnis zu vergessen: Ein schönes und originelles Zuhause für alle.

 

» BIZZOTTO Homepage

Schauen Sie sich das Unternehmensvideo auf YouTube an:

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 34 von 34

Unsere Marken